Kreta Lesbos Chalkidiki Peloponnes Kykladen Ionische Inseln Dodekanes Athen Malta Zypern
Rhodos Kos Mykonos Santorin Naxos Korfu Zakynthos Pilion Skiathos Thassos

Ios
 

Home ] Nach oben ] Reiseveranstalter Preisvergleich    Ferienhäuser    Last Minute Griechenland

 

Kreta

Lesbos

 

 

Ios

wpe62411.gif (39486 Byte)

Verwunschene kleine Badebuchten und lange Sandstrände am kristallklaren Meer, schattige Olivenhaine, grüne Rebhänge und Kapellen machen diese vorwiegend bergige Insel zu Recht zu einer der beliebtesten Ferieninseln.
Im Norden der Insel, bei Piakoto, soll nach Herodot der göttliche Sänger Homer begraben liegen. Auch Pausanias berichtet, dass laut einer Inschrift in Delphi Homer auf Ios begraben sei, der Heimatinsel seiner Mutter Klymene.
Oberhalb des malerischen Hafens Ormos, wo bunte Fischerboote und Kreuzfahrtjachten im Wasser dümpeln, liegt an derselben Stelle wie schon die antike Stadt Chora (amtl. Ios) - mit seinen weißen Flachdachhäuschen, den Treppengassen und Kuppelkirchen ein typisches Ägäisdorf. Ansehen sollte man die Kirchen Ekaterini, Prodromos und Agii Anargiri. Oben auf dem Hügel die mächtige Burg aus dem Mittelalter und die Windmühlen Wahrzeichen auch von Ios.

 

Sehenswürdigkeiten sind der hellenistische Wehrturm und die Reste eines römischen Aquädukts bei Agia Theodoti, die Tempelruine bei Psathi und das halbverfallene venezianische Kastell bei Paleokastro und ein eingestürzter Wehrturm aus hellenistischer Zeit bei Plakoto. Interessant sind das Archäologische Museum in Chora und das Museum für Moderne Kunst (Drot-Gaiti) in Kolitsani.

 

Außer dem viel besuchten Strandbad Milopotas (nach bei Chora) gibt es noch schöne Strände bei Agia Theodoti, Psathi, Kalamas, Plakes, Tzamaria, Kolitsani, und Manganari. Der Charme dieser typischen Kykladeninsel zieht im Sommer Tausende von Touristen an.
 
Urlaubskredit|
Camping Mobilheime
Reiseversicherungen
Mietwagen
Flüge
eBike Touren
Kreuzfahrten
Weinshop
Reisen suchen

Sportreisen

 
 

 

Impressum AGB  DrohnenLuftbilder

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@beachcom.de 
Stand: 22. November 2017